Erfahrungen von

ZWAR

Die ZWAR Zentralstelle NRW berät Kommunen, (Wohlfahrts-)Verbände, Träger, Einrichtungen und Vereine bei der Gestaltung einer zukunftsorientierten Seniorenarbeit. Schwerpunkte sind dabei die Förderung von bürgerschaftlichem Engagement und die Initiierung und Verstetigung von nachhaltigen sozialen Netzwerken älterer Menschen.

 

ZWAR e.V., Dortmund

zwar.org

Zentrale Ergebnisse der „Ist-Aufnahme“

  • Dienstleistungen kommunikativ direkt an die Zielsetzungen des Ministeriums und
     auch anderer Ministerien anschließen
  • Keine Ressourcensouveränität (bzgl. Neuentwicklungen) aufgrund öffentlicher Förderung (Projektbewilligung = Aufgabenfestschreibung)
  • Wenig Standardisierung von Beratungs- und Qualifizierungsprozessen vorhanden
  • Unschärfe bzgl. „Auftraggeber“,„Nutznießer“ und „Abnehmer“ der Leistungen 
  • Erste Vorerfahrungen in der MigrantInnenarbeit